Armin Gaiser neuer techn. Geschäftsführer

Armin Gaiser verstärkt die Geschäftsführung der SPIDER Netzwerk Consulting GmbH: Seit 1. August ist er neben den Firmengründern Hans Cassan und Reinhard Feuerstein technischer Geschäftsführer. Vor seiner Bestellung leitete Gaiser erfolgreich die EDV-Technik.

Seine Lehre als IT-Techniker absolvierte der 30-jährige bei Zech ECT in Weiler. Im Jahr 2007 wechselte er zu der auf Netzwerk-, Datensicherungs- und Securitylösungen spezialisierten SPIDER Netzwerk Consulting GmbH in Dornbirn, wo er unter anderem für die Lehrlingsausbildung verantwortlich ist. Seit 2012 ist Gaiser Prüfer bei den Lehrabschlussprüfungen am WIFI Dornbirn.

Aufstrebender IT-Dienstleister
SPIDER Netzwerk Consulting ist ein IT-Dienstleister mit Sitz in Dornbirn. Hans Cassan und Reinhard Feuerstein gründeten das Unternehmen im Jahr 2000. Das Produktportfolio umfasst Telefonanlagen, WLAN-Lösungen, Datensicherung, IT-Sicherheit, Remote Monitoring & Management sowie Outsourcing. Insgesamt 13 Mitarbeiter betreuen rund 350 Kunden in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Zurück